Einkaufsführer Technologie

Beste Gaming Maus Unter 30 Euro

Beste Gaming Maus Unter 30 Euro

Haftungsausschluss: NONVIQ wird von seinem Publikum unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Bereitstellung. Mehr erfahren

Wenn es um die beste Gaming-Maus unter 30 Dollar geht, gibt es in Wirklichkeit nur ein paar bessere Optionen. Klone und preiswerte Mausversionen gibt es zuhauf auf dem Markt, aber welche ist die beste für das Gaming?

Wir haben unsere Suche nach der besten Budget-Gaming-Maus unter 30 $ eingegrenzt, nachdem wir wochenlang mit weit über 50 Mäusen in verschiedenen Preisklassen gearbeitet haben. Wir werden fünf verschiedene “Budget”-Mäuse untersuchen. In diesem Zusammenhang bezieht sich Budget auf alles, was weniger als 30 € kostet, aber dennoch hervorragende Ergebnisse liefert.

Die SteelSeries Rival 110 stach für uns aufgrund ihres hochwertigen Sensors, der Materialien und der robusten Bauweise aus der Konkurrenz in dieser Preisklasse heraus. Kabellose Mäuse sind in dieser Kategorie nicht enthalten, da die Verbindungsqualität für unter 30 € unzureichend ist und sie sich nicht zum Spielen eignen.

Beste Gaming Maus Unter 30 Euro

Diese Preisklasse von Mäusen ist ideal für neue Gelegenheitsspieler, die mit ihrem neuen PC ins Gaming einsteigen wollen, aber nicht sicher sind, welche Maus sie kaufen sollen. Oder vielleicht sind Sie ein preisbewusster Käufer, der nicht mehr als 100 Dollar für die beste Gaming-Maus ausgeben will, die er finden kann.

1. SteelSeries Rival 110:

01

SteelSeries

    • DPI: 7.200
    • Sensor: True 1 (Optisch)
    • Farbe: Schwarz
    • Tasten: 6

Bei Amazon Kaufen

Auf den ersten Blick sieht die SteelSeries Rival 110 der Rival sehr ähnlich, aber das liegt vor allem am Design. Bei der Herstellung dieses Modells hat SteelSeries die Form der Rival 100 beibehalten, aber das Innenleben aktualisiert.

Der optische SteelSeries Truemove 1-Sensor mit einer Auflösung von 7200 DPI befindet sich im Inneren. Der Sensor bietet ein echtes One-to-One-Tracking und eine 240 IPS, was für schnelle Schüsse ausreichend ist. Die Maus hat eine Polling-Rate von 1000 MHz und fühlt sich an, als wäre sie speziell für Spiele entwickelt worden.

Es ist schwierig, eine gute Maus in dieser Preisklasse zu finden, aber SteelSeries scheint es jetzt möglich zu machen, da die Preise für diese älteren Modelle gesenkt wurden. Die Maus ist beidhändig und verfügt über einen DPI-Schalter auf der Oberseite, mit dem man die Empfindlichkeit der Maus im Handumdrehen ändern kann.

Insgesamt ist die 110 eine gut aussehende, preisgünstige Maus mit ausgezeichnetem Design und Leistung. Die aktualisierte Rival 310 hat einen verbesserten Sensor und einen bequemeren Griff für Personen, die eine ergonomische Maus für Rechtshänder bevorzugen.

Was Wir Mögen
    • Leichtes Gewicht
    • Ergonomische Kurven
    • Hochwertiger Sensor
    • Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis
Was Uns Nicht Gefällt
    • Die Daumentasten könnten besser sein

2. Corsair M55 RGB:

02

Corsair M55 RGB

    • DPI: 12.400
    • Sensor: PMW 3327 (optisch)
    • Farbe: Schwarz
    • Tasten: 8

Bei Amazon Kaufen

Corsair hat eine Handvoll Mäuse, die bei Spielern beliebt sind, und das ist gut so, denn sie scheinen gut zu funktionieren. Diese Corsair-Maus ist nicht ganz so schön wie die M65 Elite oder die Corsair Glaive, aber sie ist dennoch hochwertig und gut verarbeitet. Dieses Produkt kommt auf Platz 2 im Beste Gaming Maus Unter 30 Euro.

Die Corsair M55 Maus ist sehr angenehm zu bedienen, und ihr beidhändiges Design geht nicht auf Kosten der Funktionalität. Mit einem großen Buckel auf der Rückseite, der sich der Handfläche anpasst, und wunderschönen, sich verjüngenden Kanten ist das Design einfach, aber exquisit. Obwohl ich eine Maus für Rechtshänder bevorzuge, hat mich die M55 aufgrund ihres einfachen Designs mehr angesprochen als die M65.

Die M55 ist wirklich leicht, wiegt nur 85 Gramm und erinnert mich an die Logitech G203. Einziges Manko der Maus sind die wenig genutzten Seitentasten, die viel zu leicht aus Versehen gedrückt werden können. Mit einer Länge von 4,9 Zoll und einer Höhe von 2,2 Zoll eignet sich die Maus für eine breite Palette von mittelgroßen Händen und Griffarten.

Ein optischer PWM 3327-Sensor ist in der Maus enthalten, der zwar alt ist, aber immer noch sehr genau und zuverlässig arbeitet. Die Maus verfügt über RGB und acht anpassbare Tasten, und die primären Omron-Schalter sind für 50 Millionen Klicks (Jahre) gut.

Obwohl die Maus zehn Prozent über dem Budget liegt, ist sie in dieser Preisklasse von ausgezeichneter Qualität, genau wie die SteelSeries Rival 110. Die M55 ist eine kleine, funktionelle Gaming-Maus, die Sie in ihrem Kern nicht im Stich lässt. Für jeden Linkshänder oder beidhändigen Spieler, der gerne mit einer Maus spielt, ist dies eine ausgezeichnete, erschwingliche Option.

Alter Sensor

Was Wir Mögen
    • Attraktive beidhändige Form
    • RGB
    • Präziser Sensor
    • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Was Uns Nicht Gefällt
    • Unbenutzte Seitentasten sind leicht zu drücken

3. HyperX Pulsefire Core:

03

HyperX Pulsefire

    • DPI: 6.200
    • Sensor: PAW3327 (optisch)
    • Farbe: Schwarz
    • Tasten: 7

Bei Amazon Kaufen

Die HyperX Pulsefire Core ist eine der günstigsten Mäuse des Herstellers. Trotz der Tatsache, dass HyperX-Mäuse nicht so stark sind wie andere Hersteller, bietet diese Maus ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und sollte nicht übersehen werden. Dieses Produkt ist die beste Wahl für Beste Gaming Maus Unter 30 Euro.

In der Core ist ein optischer Sensor PixArt PAW 3327 untergebracht. Obwohl dieser Sensor schon sehr alt ist, weiß PixArt, was sie tun, wenn es um Gaming-Sensoren geht, und er ist für den Preis ziemlich zuverlässig. Diese Maus ist ziemlich leicht, sie wiegt nur 87 Gramm, und die Konstruktion fühlt sich robust an, ohne spürbares Wackeln. Es handelt sich um eine beidhändige Maus, was ein entscheidendes Element beim Kauf sein kann, da die Form eine der wichtigsten Überlegungen ist.

Das Aussehen der Maus ist ziemlich uninteressant, aber sie bietet RGB und das zu einem so niedrigen Preis. Der DPI-Schalter auf der Oberseite der Maus besteht aus zwei Tasten, was wir gut finden, da man so schnell zwischen den voreingestellten Empfindlichkeiten wählen kann, anstatt sie zu durchlaufen.

In dieser Preisklasse ist die Konkurrenz so gering, dass sogar diese HyperX-Maus heraussticht. Es handelt sich um eine gute und preiswerte Einsteigermaus mit außergewöhnlicher Präzision, die eine gute Wahl ist.

Was Wir Mögen
    • Gute Verarbeitungsqualität
    • Schöne RGB-Beleuchtung
    • Tolle Sensorleistung
Was Uns Nicht Gefällt
    • Die Software ist eine der schlechtesten

4. Logitech G203 Prodigy:

04

Logitech G203

    • DPI: 8000
    • Sensor: Quecksilber (optisch)
    • Farbe: Schwarz
    • Tasten: 6

Bei Amazon Kaufen

Die Logitech G203 wird derzeit zum niedrigsten Preis angeboten, den es je gab, und es ist leicht zu verstehen, warum diese Maus immer noch eine der besten Budget-Mäuse auf dem Markt ist. Logitech G203 Prodigy bringt alle Features mit, die wichtig sind für a Beste Gaming Maus Unter 30 Euro auswahl.

In diesem Preissegment gibt es viele billige und unzuverlässige Mäuse auf dem Markt, aber Logitech bricht mit dieser Tradition. Die G203 Prodigy hat einen großartigen Sensor und ein robustes, langlebiges Gehäuse. Die Materialien sind von hervorragender Qualität, und die Maus ist wirklich zuverlässig, weshalb wir uns nicht sicher sind, warum der Preis so niedrig ist.

Die beidhändige Form ist besonders komfortabel, wobei die Neigung zur Vorderseite hin einen natürlichen Ruhepunkt für die Finger der Haupttasten bietet.

Egal, ob Sie ein eingefleischter FPS-Spieler oder ein MOBA-Fan sind, diese Maus wird Sie nicht im Stich lassen, da ihr veralteter Sensor in allen Situationen einwandfrei funktioniert. Die Maus kann mit einer Auflösung von bis zu 8000 DPI ohne Ruckeln oder Beschleunigung arbeiten.

Es ist schwierig, diese Maus zu kritisieren, weil sie so gut ist. Sie ist unglaublich stabil und leicht und hat ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Lieferumfang sind sowohl die Logitech-Software als auch die Qualitätssicherung enthalten – beides gute Eigenschaften für eine günstige Maus. Außerdem erfüllt sie die meisten, wenn nicht sogar alle, Anforderungen des Spiels.

Was Wir Mögen
    • Extrem preiswert
    • Zuverlässiger Sensor
    • Leichtes Gewicht
Was Uns Nicht Gefällt
    • Alter Sensor

5. Redragon M719 Invader:

05

Redragon M719

    • DPI: 10.000
    • Sensor: PWM 3325 (Optisch)
    • Farbe: Schwarz
    • Tasten: 6

Bei Amazon Kaufen

Redragon ist bekannt dafür, preiswerte Elektronik herzustellen, die nicht nur gut funktioniert, sondern in vielen Fällen auch gut aussieht! Die Redragon M719 Invader Gaming-Maus passt genau in diese Kategorie und bietet Gamern ein stabiles und komfortables beidhändiges Design.

Die M719 Invader fühlt sich ähnlich an wie die Logitech G203, verfügt aber über einige einzigartige Designelemente wie RGB. Die Maus ist mit einem Gewicht von 93 Gramm recht leicht, ähnlich wie die Razer Deathadder. Die Form ist sehr ansprechend für das Auge und liegt hervorragend in der Hand, und sie ist sowohl sicher als auch effektiv beim Spielen. Die Klicks sind sensibler und fühlen sich besser an als bei vielen anderen Mäusen in dieser Preisklasse. Redragon M719 Invader für Controller ist eines der am besten bewerteten Produkte in der Liste von Beste Gaming Maus Unter 30 Euro.

Da die Beschichtung aus glattem Kunststoff besteht, hängt es von Ihrer Vorliebe für die Beschichtung ab, ob Sie sich für diese Maus entscheiden oder nicht, aber für den Preis ist sie von guter Qualität. Spieler mit schwitzigen Händen könnten aufgrund der fehlenden Textur die Kontrolle verlieren, also stellen Sie sicher, dass Sie die Beschichtung mögen, bevor Sie sie kaufen. Wie bereits erwähnt, ähnelt die Maus einer schicken G203, und die Abmessungen sind gar nicht so unähnlich, allerdings mit einer etwas breiteren Basis.

Verstehen Sie mich nicht falsch: Die Maus fühlt sich beschissen an, aber was erwarten Sie bei diesem Preis? Die beiden Spitzenmodelle sind jedoch von weitaus besserer Qualität und nicht so viel teurer. Ich denke, diese Maus eignet sich hervorragend für Einsteiger, die sich nicht sicher sind, welche Premium-Maus sie wollen, oder für preisbewusste Gamer. Wenn Sie viele Spiele spielen oder eine wettbewerbsorientierte Umgebung genießen, würde ich Ihnen die Rival 110 oder die HyperX Core empfehlen, da diese Maus Sie möglicherweise benachteiligt.

Was Wir Mögen
    • Attraktive beidhändige Form
    • RGB
    • Präziser Sensor
    • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Was Uns Nicht Gefällt
    • Tasten fühlen sich billig an
    • Veralteter Sensor

Worauf Sie bei einer Gaming-Maus achten sollten (Einkaufsführer)

Bei der Suche nach der besten Gaming-Maus sollten Sie die folgenden Faktoren berücksichtigen: die Langlebigkeit der Maus, die Extremität des DPI-Sensors und wie wichtig Ihnen das Tragen am Handgelenk ist. Wir konzentrieren uns auf diese Aspekte, weil Menschen, die in diesen Genres spielen, unterschiedliche Bedürfnisse haben und ihre Entscheidungen zu diesen Themen einen erheblichen Einfluss auf die Art der Gaming-Maus haben, die für sie am besten geeignet ist.

Langlebigkeit:

Die Langlebigkeit einer Maus ist von großer Bedeutung, da sie bestimmt, wie lange du bereit bist, in sie zu investieren. Eine Gaming-Maus mit hoher Lebensdauer wird lange halten, daher ist es nicht kosteneffizient, eine neue Maus zu kaufen und sie auszuprobieren, während die alte noch einwandfrei funktioniert. Menschen, die an Videospiel-Turnieren und Esports teilnehmen, nutzen ihre Mäuse schneller ab, daher könnte es für sie eine gute Idee sein, in Mäuse mit längerer Lebensdauer zu investieren.

Sensor mit einem DPI-Wert von:

Der DPI-Sensor ist die Komponente der Maus, die die Empfindlichkeit der Maus steuert. Für Menschen, die täglich mit der Maus arbeiten, ist es schwieriger, eine Maus mit einem DPI-Wert von maximal 6000 zu verwenden. Professionelle Videospieler, die an Turnieren teilnehmen, verwenden häufig Mäuse mit einem höheren DPI-Sensor. Wenn Sie ein Gelegenheitsspieler sind, ist eine Maus mit einem niedrigeren DPI-Sensorstandard möglicherweise besser geeignet.

Weitere Informationen finden Sie hier http://nonviq.de/

Leave a Comment